wespennest zeitschrift
Wespennest Nr.25
Wespennest Nr.25

Inhalt

Elfriede Gerstl bussi bussi
Werner Schmitz Sechzig Tage
Karl M. Heinisch Erklärungen zu meiner Person
Hans Gigacher Im März in der Sonne liegen
Ernst Weiss Morgenstund hat Gold im Mund
Werner Herbst und
Gerald Jatzek von neruda lernen
Klaus Schneider alptraum / zur lage 1975
Peter Paul Zahl singin‘ the blues / doppelte reue
Ludwig Fels Lieber P. P. / Die Welt ist ein Getto
Thomas Brasch Gedichte
B. K. Tragelehn An K. 1956
Bernd Jentzsch Gedichte
Heiner Müller Der Vater
Hugo Dittberner Das Kriegsopfer
Franz Schuh wem glauben?
Irene Kabanyi § 218
Günter Brödl Mitvergangenheit
Wolfgang Ahamer Länger im Auto
Otto Grabner Großmutters Ehrentag

brauchbare bücher
Josef Haslinger Heinar Kipphardt: März/Leben des schizophrenen Dichters Alexander M. Ein Film
Ulrich Baehr Plastiken
Helmut Kurz-Goldenstein Zeichnungen
W. M. Pühringer Zeichnungen
 
wespennest 25
Wespennest 25
Preis: EUR 3.70;
erschienen am 12.12.1976
(Heft nicht mehr lieferbar)

Wespennest Backlist
Wespennest Partner

C.H.Beck

fixpoetry

Glanz und Elend

© wespennest zeitschrift & edition | rembrandtstr. 31/4 | a-1020 wien | österreich
t +43-1-3326691 | f +43-1-3332970 | office@wespennest.at